Gruppenwettbewerb 2

Entwicklung und Umsetzung einer Bildcollage

gw-2

AUFGABENSTELLUNG:

Für das Erstellen einer Bildcollage braucht Ihr jede Menge Zeitschriften oder auch Fotos.

Es geht uns darum, möglichst viele Einflussfaktoren, die Fahren und Mitfahren betreffen, in einer Collage zu visualisieren.

Dabei soll sichtbar werden, was Mitfahrende tun können, um noch sicherer ans Ziel zu kommen – nach dem Motto „mitfahren heißt mitdenken“.


ARBEITSSCHRITTE:

Materialsammlung:

  • Setzt Euch in der Gruppe zusammen und überlegt, wie Ihr das Thema angehen wollt.
  • Am besten bringt Ihr zu einem festgelegten Termin alles an Zeitschriftenmaterial von zu Hause mit, das sich finden lässt.
  • Außerdem lassen sich am PC auch wunderbar Artikel, Fotos oder Berichte zu dem Thema finden und ausdrucken.

Materialsichtung:

  • Sortiert nun Euer Material und entscheidet, in welcher Form Ihr es in einer Collage zusammenfassen wollt.

Finalisierung/Einsendung:

  • Fotografiert Eure fertige Collage und schickt sie – zusammen mit der Dokumentation Eurer Arbeit – per Post, Upload oder per E-Mail an eine unserer Einsendeadressen unter www.zusammen-ans-ziel.de/einsendungen.

GEWINNE:

Mitmachen lohnt sich! Alle Schülergruppen, Klassen- oder Jahrgangsverbände, die sich am Wettbewerb beteiligen und uns eine Einsendung schicken, nehmen an unserem Gewinnspiel teil und haben die Möglichkeit Geld für die Klassenkasse zu gewinnen.
Der Gewinner erhält 500 € und für den zweiten Platz gibt es 200 €.

gruppen-gewinn

Mitfahrer-Geschichten